0
schliessen

Warenkorb

Insgesamt
0.00 CHF
Warenkorb löschen Zur Kasse
Der Warenkorb ist leer.

Für wen ist STOKYS?

Für jedes Alter

Ob in der Familie oder in der Schule, ob im Labor oder in der Praxis. STOKYS eignet sich für verschiedenste Zwecke und Altersgruppen

Die neue STOKYSplus-Plattform!

Auf dieser Plattform können Sie die ganze Vielfalt von STOKYS entdecken. Neue Ideen, Baupläne und 3D-Ansichten von Modellen. Kreative Anwendungen, Tipps & Tricks und 3D-Druckvorlagen...Zudem hat es einen eigenen Bereich für Schule und Ausblidung

Es hat für jeden etwas! 

Jetzt Mitglied werden
 

Für Kinder ab 6 Jahren und Familien

Nebst dem Zusammenbau von Modellen aus zahlreichen Vorlagen ermöglicht STOKYS Kindern und Jugendlichen auf einzigartige Weise die eigenen Ideen und Modelle zu verwirklichen. Ob Autos, Flugzeuge, Krane, Helikopter, Seilbahnen, Karusselle oder ganze Spielwelten – mit STOKYS lässt sich ganz einfach alles bauen! Der Fantasie und Kreativität sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Und so ganz nebenbei wird auf spielerische Art das Interesse an der Technik geweckt und die Feinmotorik gefördert.

Ein gewisses Feinmotorik- und Koordinationsniveau sollte bei Kindern vorhanden sein. Eine Einführung von Erwachsenen oder älteren Geschwistern erleichtert den Anfang und legt die Basis für tolle gemeinsame und generationenübergreifende Erlebnisse in der Familie.

Das perfekte System für den anspruchsvollen Modellbauer

Die STOKYS-Systembauteile bieten dem anspruchsvollen Modellbauer die besten Voraussetzungen für die Realisation komplexer Konstruktionen und Anwendungen. Das STOKYS-Sortiment wird mit innovativen neuen Bauteilen kontinuierlich erweitert.

Unsere Kunden erweitern die Möglichkeiten von STOKYS aber meistens selbst. Sie verwenden zusätzliche Materialien, 3D-gedruckte oder laserbearbeitete Teile und diverse elektronische Erweiterungen. (Bsp. Arduino, Lego Mindstorm, Raspberry PI). Viele dieser Ideen und Umsetzungen findet man auf dieser Plattform.

Ideal für Schulen und zu Ausbildungszwecken

STOKYS ist geeignet für Schulen, Institute, Berufslehren. Anstelle abstrakter Theorie können mechanische und physikalische Grundlagen leicht verständlich vermittelt werden.
Wie funktioniert beispielsweise ein Differenzial oder ein Flaschenzug? Wie wirkt das Pendelgesetz oder die Statik ? Mit STOKYS-Modellen können Zusammenhänge buchstäblich "erfassbar" gemacht werden. Es eignet sich perfekt für praktische Anwendungen in den sogenannten "MINT"-Fächer. Mit den Möglichkeiten der neuen Plattform lassen sich auch sehr gut Projekte realisieren, wo die virtuelle, elektronische auf die physische, mechanische Welt trifft.

Auch für Schnupperlehren, Workshops und Assessments eignet sich STOKYS hervorragend.